Porträt

Das Adullam Spital ist eine Spezialklinik für Altersmedizin. Betagte Patientinnen und Patienten profitieren von einer umfassenden medizinischen Behandlung mit Radiologie, Physio- und Ergotherapie, Logopädie,  Ernährungsberatung, psychologischer Abklärung und Sozialdienst. Darüber hinaus können wir – als einzige Einrichtung in der Nordwestschweiz – eine durchgängige Behandlungskette anbieten: von der Akutmedizin über die Rehabilitation bis zur Langzeitpflege in den angegliederten Pflegezentren.

Als Privatspital sind wir mit  kantonalen Leistungsaufträgen der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft  für Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation ausgestattet. Wir führen an den beiden Standorten Basel und Riehen insgesamt 120 Betten aller Versicherungsklassen. Der Anteil Allgemeinversicherter ergibt sich aus der Versicherungsstruktur der Patientinnen und Patienten und beträgt derzeit rund 75 Prozent. Ein Viertel der Patientinnen und Patienten sind privat oder halbprivat versichert.

Der demographischen Entwicklung und steigenden Nachfrage begegnen wir mit einem Neubau in Riehen: Im Sommer 2017 wurde das Pflegezentrum mit einem Spitaltrakt ergänzt. Seit September 2017 ist auch in Riehen Pflege und Medizin unter einem Dach.

Das Adullam Spital ist Mitglied der Basler Privatspitäler-Vereinigung und der Vereinigung Nordwestschweizerischer Spitäler.

Das Adullam Spital gehört zur Adullam-Stiftung Basel.